E63

ist die Bezeichnung des 6 er BMW Coupe, gebaut als 630i, 645i, 650i, 635d und M6 von 2003 - 2010 (der 650i ab 2005 als Ersatz für den 645i, der Diesel erst ab 2007). Bei seiner Erscheinung polarisierte das von Chris Bangle entworfene Design noch sehr. Insbesondere der als "Bangle Butt" bezeichnete, aufgesetzte Kofferraumdeckel fand nicht die ungeteilte Zustimmung.

Im Laufe der Jahre begann sich das aber zu verändern.

Mehr als 15 Jahre nach seinem Erscheinen präsentiert sich der E 63 heute als elegantes Coupe, das mit seinem eigenständigen und unverwechselbaren Design eine große Fangemeinde gewonnen hat.

Zumal mit dem Facelift in 2007 eine "Entschärfung" des Heckbereichs vorgenommen wurde. 

Ausgeliefert wurde die Baureihe mit 6, 8, und 10 Zylinder Motoren (258 - 507 PS).